Das ist doch krank.

September 15, 2008 at 10:21 am Hinterlasse einen Kommentar

Rauchen, meint jedenfalls die Bundesärztekammer, sollte als Krankheit eingestuft werden, insbesondere die „vergütungsrechtlichen Rahmenbedingungen“ müssen angepasst werden. Es wird also wieder mal so getan, als könne der Raucher überhaupt nicht für seine Krankheit und sei ein Opfer unglücklicher Umstände, die „vergütungsrechtlich“ so behandelt werden sollen, wie Masern oder Verkehrsunfälle.

Erwartung: Wenn man die Kosten wegsozialisiert, dann erzeugt man unvernünftiges Verhalten.

Advertisements

Entry filed under: Gesundheit. Tags: , , , , , .

Alles für das Klima (I): Recycling Das wahre Gesicht: Die Linke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

September 2008
M D M D F S S
« Aug   Okt »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Most Recent Posts


%d Bloggern gefällt das: