Anreizstrukturen für Anfänger

Oktober 1, 2008 at 10:04 pm Hinterlasse einen Kommentar

Laut einem Artikel der FTD beschäftigt sich Brüssel mit der „Anreizstruktur von Managergehältern“, damit Manager keine Entscheidungen mehr treffen, die langfristig der Firma schaden. Wunderbar, gut, dass sich wenigstens einer um die „langfristige, firmenweite Profitabilität“ Gedanken macht!

Besonders irritierend ist dieser Abschnitt:

Außerdem sollte sich das Managergehalt immer an der Leistung orientieren. Insbesondere sogenannte „goldene Fallschirme“ für scheidende Firmenchefs sollen eng an den Unternehmenserfolg gekoppelt werden. Hintergrund ist, dass regelmäßig erfolglose Firmenchefs mit Millionenabfindungen aus dem Amt gehen.

Das zu verbieten setzt aber unter Umständen genau die falschen Anreize, nämlich die, dass sich unfähige Manager nicht schnell, frühzeitig und freiwillig von ihren Firmen trennen, sondern sich bemühen noch länger am Ruder sitzen und weiterhin schlechte Entscheidungen treffen.

Also bitte, liebe EU-Bürokraten, verkauft euer Standardwunschprogramm doch nicht als „Anreize verbessern“.

Advertisements

Entry filed under: Politik, Wirtschaft. Tags: , , , , , .

Leckere Brustmilch! Ein Hoch auf den Antikapitalismus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

Oktober 2008
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Most Recent Posts


%d Bloggern gefällt das: